Datenschutzerklärung der Eckert, Böse, Henn, Fries Steuerberater-Partnerschaft mbB

Datenschutz

Bei Erhebung, Verarbeitung und sonstiger Nutzung personenbezogener Daten halten wir uns streng an die in Deutschland geltenden gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere die datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Datenspeicherung bei Besuchen unserer Website

Sie können unsere Internetseite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen oder zu hinterlassen.

Schutz personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten erheben wir nur, wenn Sie uns solche Daten z.B. im Rahmen einer Kontaktaufnahme freiwillig mitteilen. Hierbei weisen wir darauf hin, dass die Datenüberragung über das Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ihre mitgeteilten Daten verwenden wir ohne Ihre gesonderte Einwilligung nur zur Pflege des von Ihnen aufgenommenen geschäftlichen Kontakts sowie zur Anbahnung und Durchführung einer vertraglichen Beziehung. Mit vollständiger Beendigung einer vertraglichen Beziehung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Verwendung von Cookies, Webseitenanalyse

Um unsere Webseite stetig zu optimieren, nutzen wir Google Analytics. Google Analytics ist eine Dienstleistung der Google Inc., USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Ein Cookie ist eine Textdatei, die auf Ihrem Computer gespeichert wird und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglicht. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung unsere Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf unserer Webseite haben wir Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten und keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zuzulassen. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unserer Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird die Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google können Sie verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Die Nutzungsbedingungen und Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Der Verwendung von Cookies können Sie jederzeit dadurch widersprechen, indem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass dieser keine Cookies akzeptiert. Die Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Hilfe-Funktion Ihres Internetbrowsers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies aber zu Einschränkungen der Funktionen unserer Webseite führen.

Weitergabe personenbezogener Daten

Ihre Daten geben wir nicht an Dritte für Werbezwecke, Marktforschung oder ähnliche Zwecke weiter. Eine Erhebung bzw. Übermittlung persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur im Rahmen gültiger Rechtsvorschriften.

Datensicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten setzen wir bei der Online-Datenübertragung eine SSL (Secure Socket Layer)-Verschlüsselung ein. Dieses Übertragungsverfahren wird von den meisten Browsern unterstützt. Alle mit diesem Verfahren übertragenen Informationen werden verschlüsselt, bevor sie gesendet werden.

Ihre personenbezogenen Daten werden auf unserem Server in Deutschland gespeichert.

Widerspruchsrecht zur Datennutzung

Sie haben als Betroffener nach dem Bundesdatenschutzgesetz ein Widerspruchsrecht zur Nutzung oder Übermittlung Ihrer Daten für Werbezwecke (Sperrkennzeichen). Daneben besteht ein Recht auf Auskunft sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten.

Auskunftsrecht

Auf Anforderung teilen wir Ihnen mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Richtigkeit und Aktualität fehlerhafte Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.

Externe Links
Unsere Internetseite kann Verknüpfungen zu Internetseiten Dritter enthalten („externe Links“), auf die sich unsere Datenschutzerklärung nicht bezieht. Bei externen Links gelten ausschließlich die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung des Anbieters des jeweiligen Internetangebots.

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie beim Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an Eckert, Böse, Henn, Fries Steuerberater-Partnerschaft mbB, Erhardstraße 35, 97688 Bad Kissingen, E-Mail: kanzlei@ebhf.de.

Bad Kissingen, Oktober 2016